YVES’ VERSPRECHEN


Dokumentarfilm, 2017, 79 Min.

Regie - Melanie Gärtner
Produktion - Sebastian Popp, Stoked Film 



Yves sitzt in Spanien fest. Es geht weder vorwärts noch zurück. Vor acht Jahren ist er in Kamerun aufgebrochen, um in Europa ein neues Leben zu beginnen. Seitdem hat er zuhause nichts mehr von sich hören lassen.

Die Filmemacherin Melanie Gärtner zeichnet Videobotschaften mit ihm auf, reist damit nach Kamerun und trifft dort Freunde und Familie. Bei all der Erleichterung über das Lebenszeichen von Yves werden Erwartungen laut. (yves-promise.com)


Festivals (u.a.)
Premiere im Wettbewerb IDFA First Appearance 2017
Yarha FF 2018

Im Verleih bei Deckert Distribution