DIE ENTDECKUNG DES BLAUEN PLANETEN

Dokumentarfilm, 2017, 50 Min.

Regie - Stefan Aust, Charlotte Krüger
Produktion - Daniela Montoya-Rodriguez, Welt / N24



Ihre Mission war es, den Mond zu erkunden, doch sie entdeckten die Erde. Am 24. Dezember 1968 übertrugen die Astronauten der Apollo-8 ein Bild, das die Menschheit noch nie zuvor gesehen hatte: Das Bild vom „Earthrise“ - des Aufgangs der Erde über dem Mond. Das Bild unseres aus der Entferung so zerbrechlich wirkenden Planeten wurde zum Symbol der Umweltbewegung.

Der Fotograf des Bildes, Astronaut Bill Anders, spricht im Interview mit Regisseur Stefan Aust über das Jahr 1968 und seine persönlichen Erinnerungen an die Umstände der ersten Reise zum Mond. (welt.de)

Erstausstrahlung auf N24